gemeinsam leben - gemeinsam lernen

Wissenswertes

Leitbild
Geschichte
Ganztagsschule
Grundsätze
Einschulung
Krankmeldung
Handys
Schulfahrten
Rat & Hilfe
Sozialpädagogin
Projekte
Partnerschaften
Inklusion

Über uns

Wissenswertes
Schulkultur
Elternarbeit
Kollegium
Auszeichnungen
Anmeldung
Praktika
Impressum
Datenschutz-
erklärung


Hauptmenü

Startseite
Über uns
Kontakt
Anfahrt
Anmeldung
Fotoalben
Termine
Downloads
Intern
News-Archiv
Datenschutz






Benutzung von Handys auf dem Schulgelände

  • In der Dependance (Klassen 5 und 6) an der Horststraße ist die Benutzung von Handys grundsätzlich untersagt. Schüler der Klassen 7 bis 10 dürfen Handys auf dem Schulhof benutzen. In der Mensa können Handys ebenfalls verwendet werden, allerdings nicht während der großen Pausen und der Mittagspause.
  • Schüler der Sekundarstufe II (11-13) dürfen Handys in den Räumen des Oberstufenbereiches verwenden. Die Benutzung erfolgt grundsätzlich lautlos.
  • Während des Unterrichts befinden sich alle Geräte stumm geschaltet in der Tasche.
  • Bei Klassenfahrten oder Ausflügen werden mit den Aufsicht führenden Lehrerinnen und Lehrern besondere Regelungen vereinbart. Die Mitnahme der Geräte kann dabei auch untersagt werden.
  • Foto-, Ton- und Filmaufnahmen auf dem Schulgelände müssen von einer Lehrkraft in jedem einzelnen Fall genehmigt werden. Die unerlaubte Verbreitung von Bildern, Tonaufnahmen oder Videos z.B. im Internet kann straf- und zivilrechtlich verfolgt werden.
  • Der Einsatz von Handys im Unterricht, z.B. zur Recherche, ist möglich, wenn der unterrichtende Lehrer das erlaubt.

Auch hier hinein kann man alles mögliche schreiben.

Hier hinein kann man alles mögliche schreiben.