gemeinsam leben - gemeinsam lernen

Hauptmenü

Startseite
Über uns
Kontakt
Anfahrt
Anmeldung
Fotoalben
Termine
Downloads
Intern
News-Archiv
Datenschutz



Spendenuhr
€3837,00




Aktuelle Informationen

"duwirihrichsieeres" Tanztheater-Projekt begeistert Publikum

Viel Applaus ernteten die rund 70 Schülerinnen und Schüler auch in diesem Jahr bei der Aufführung des Tanztheater-Projektes am 10. Februar in der Aula an der Semlerstraße. Unter dem Thema „duwirihrichsieeres“ hatte Choreographin Elcin Saygün vom 2jungen pottporus“ mit den Jugendlichen eine turbulente Tanzshow erarbeitet, die das Publikum nachhaltig beeindruckte. Zoe (7c) schildert rückblickend ihre Eindrücke von den Proben und der Aufführung:

"duwirihrichsieeres" Tanztheater-Projekt begeistert Publikum
In der Woche vom 6. bis 10. Februar haben rund 70 Schülerinnen und Schüler für das diesjährige Tanztheater-Projekt geprobt. In diesem Jahr ging es um eine Geschichte aus dem Schulalltag, die an jeder Schule jederzeit geschehen kann.
Sezin (7c) und Baker (9c) spielten die Hauptrollen, in denen es um die Wahl zum Klassensprecher ging. Während Sezin in ihrer Rolle durch ihre ehrliche und nette Art die Stimmen ihrer Mitschüler gewinnen wollte, versuchte Baker durch coole Sprüche und eine fiese Aktion in der Klasse ein Mädchen zu beeindrucken (Celine). Die Rolle der Lehrerin, die immer nur tanzte, wenn sie unbeobachtet war, übernahm Laura Ganscyk, die wieder einmal ihr großes Können zeigen konnte. Die, vom Rest des Ensembles dargestellte Klasse war in zwei Tanzgruppen aufgeteilt, die von Erika Knauer und Jan Scypiorski unter der Leitung von Elcim Saygün vom „jungen pottporus“ trainiert wurden. Am Abend des 10. Februar fand die Aufführung wie in den letzten Jahren auch, in der Aula der Realschule Crange statt und war gut besucht. Viele Eltern und Angehörige waren gekommen, um den großen Auftritt zu sehen. Auch der Schulchor Little Voices unter der Leitung von Katrin Block hatte zwei beeindruckende Auftritte mit den Titeln "Impossible" und "Mad World". Am Ende der Geschichte siegte die Ehrlichkeit und das Finale zum Titel "Can't stop the feeling" riss das Publikum von den Sitzen.
Zoe (7c)

[ aktuelle Nachrichten ] [ Nachrichten-Archiv ] [ Druckansicht ]