gemeinsam leben - gemeinsam lernen

Hauptmenü

Startseite
Über uns
Kontakt
Anfahrt
Anmeldung
Fotoalben
Termine
Downloads
Intern
News-Archiv
Datenschutz




Aktuelle Informationen

Kaffeeverkauf für Ometepe jetzt an sechs festen Standorten

Zu einem echten Renner hat sich der Kaffee „El Café del Mundo Solidario“ entwickelt, der exklusiv für die Partnerschaftsarbeit der Erich-Fried-Gesamtschule mit der Insel Ometepe in Nicaragua entwickelt wurde. Die doppelt fair gehandelten Bohnen stammen von einer Frauenkooperative aus Jinotega. Die Kaffeebäuerinnen erhalten als Vergütung die Fairtrade Preisbasis plus eine Prämie, die es ihnen ermöglicht, ihren Landbesitz zu erhalten und ihre Lebensbedingungen zu verbessern.

Kaffeeverkauf für Ometepe jetzt an sechs festen Standorten
Vom Verkaufspreis geht am Ende pro 250 Gramm ein weiterer Euro in das Partnerschaftsprojekt der EFG. Geröstet wird der Rohkaffee in Leon’s Roasthaus, einer Ein-Mann-Rösterei in Essen Steele. 1200 Euro konnten bisher durch den Verkauf der Bohnen in den Varianten für Brühkaffee und Espresso erwirtschaftet werden. Angeboten wurde der Kaffee bisher auf Märkten, bei Aktionen der EFG und in fünf ständigen Verkaufsstellen. Am 16. Januar 2017 kam als sechster Verkaufsstandort die SPD-Geschäftsstelle an der Bochumer Straße hinzu (Bild). Als weitere Partei unterstützen die Herner Grünen das Projekt.

Liste der Verkaufsstellen
• Mensa der EFG, Grabenstraße 14
• Café Orchidee, Bielefelder Straße 113
• Kindereisenbahn Jolante (Imbissstände),Gysenbergpark
• Biologische Station, Vinckestraße 91
• Die Grünen - Geschäftsstelle, Bahnhofstraße 15a
• SPD - Geschäftsstelle, Bochumer Straße 26

[ aktuelle Nachrichten ] [ Nachrichten-Archiv ] [ Druckansicht ]